Presse & Radio


NDR 1 Regionalmagazin
für den Großraum Hannover: Kathrin Riggert 04.03.2011
http://mail.aol.com/35138-111/aim-6/de-de/mail/get-attachment.aspx?uid=32418020&folder=%2fWOK-Presse&partId=3&saveAs=wokhanbilanz.mp3

NDR 1 Regionalmagazin für den Großraum Hannover: Kathrin Riggert 04.03.2011
http://mail.aol.com/35138-111/aim-6/de-de/mail/get-attachment.aspx?uid=32418020&folder=%2fWOK-Presse&partId=4&saveAs=wokmjbilanz.mp3


05.01.2012: Hier der aktuelle Bericht auf BR-Online
http://www.br.de/themen/kultur/inhalt/gesellschaft/kuechengeschichte102.html

06.10.2011 / HAZ Seite 16 Ressort: HANN
Nachwuchsköche gesucht von Franziska Jürries
Jugendlichen den Beruf des Kochs schmackhaft machen – dieses Ziel hat sich Carl-Werner Möller, Direktor des Küchenmuseums „World of Kitchen“ (WOK) in der Spichernstraße, mit einem neuen Projekt gesetzt, das Anfang 2012 starten soll. Die Idee sei entstanden, nachdem ihm ein Junge aufgefallen war, der bereits zum sechsten Mal an einem der Kochkurse im WOK-Museum teilnahm und großes Interesse am Kochen zeigte, erzählt Möller. „Genau diese Begeisterung fürs Kochen wollen wir jetzt gezielt fördern.“

WOK-Museum_Schulkueche

Das geplante Projekt soll 24 Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren die Möglichkeit bieten, an einem sechswöchigen Kochkursus teilzunehmen, der vom Trägervereins des Museums finanziert wird. Dabei bereiten die Jugendlichen jeden Sonnabend zusammen mit den ehrenamtlichen Köchen des WOK-Museums Speisen zu – und sollen dabei herausfinden, ob das Kochen für sie mehr als ein Hobby ist und der Beruf des Kochs ihnen möglicherweise liegt.
„Berufe in der Gastronomie haben einen schlechten Ruf, die langen Arbeitszeiten werden kritisiert und das geringe Gehalt bemängelt“, sagt Möller, der selbst gelernter Koch ist. Die Initiative solle Jugendlichen den Ausbildungsberuf näher bringen und ihnen bei der Berufsfindung helfen.
Bei Interesse an dem sechswöchigen Kochkurs können Jugendliche eine Bewerbung per E-Mail an www.wok-museum.de schicken. Möller kann sich vorstellen, bei entsprechender Nachfrage weitere Seminare nach gleichem Muster folgen zu lassen. „Genug Profiköche kann man nie haben“, sagt er.



Specials & Termine

JETZT AKTUELL:



Küchen-Auflösung...

Bevor Sie eine Küche oder einen Haushalt auflösen, verkleinern oder an einen anderen Ort verlegen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir sind immer auf der Suche nach neuen (alten) Exponaten für das WORLD OF KITCHEN Küchen-Museum.

Das erwartet Sie:

Kinder-Koch-Paradies
Probierhäppchen und Mitmach-Aktionen
Kochbuch-Bibliothek mit bis zu 150 Jahre alten Kochbüchern
Event-Gastronomie für Familien- und Betriebs-Feste
Kochschule und Ernährungs-Seminare

 

Realisation: bw